schriftzug5_2013

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten

Urlaub fernab vom Stress, in ruhiger Umgebung zwischen Ahr und Mosel?

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Unsere Ferienwohnung für 2-5 Personen liegt im Herzen der Eifel, umgeben von schönen Wanderwegen inmitten einer wundervollen Landschaft.
Die Wohnung ist komplett eingerichtet und teilweise mit schönen, hochwertigen Antiquitäten ausgestattet. Sie verfügt über Sat-TV und Radio
.

StammgastehrungTreue Nürburgring-Fans logieren seit Jahren in Boos

Gäste zu beherbergen und sich so gut um sie zu kümmern, dass sie immer wieder gerne wiederkommen, ist für Doris Breitbach aus Boos selbstverständlich. Seit sie vor vielen Jahren begann, Gastgeberin im wahrsten Sinne des Wortes zu sein, konnte sie in ihrem Gästehaus mit u.a. auch einer 4***-Ferienwohnung immer wieder auch treue Stammgäste begrüßen.
In diesem Jahr kamen einmal mehr einige beliebte und gern gesehene Gäste zum Oldtimer-Grand-Prix an den Nürburgring und somit auch ins Ferienhaus Vulkaneifel nach Boos. Da nahezu alle Besucher schon mehrfach bei ihr logiert hatten, nutzte Doris Breitbach die Gelegenheit und ehrte ihre Stammgäste, die von dieser Ehrung völlig überrascht wurden, gemeinsam mit einem gemütlichen Abendessen und kleinen Präsenten, die mit viel Begeisterung und Rührung entgegen genommen wurden. Bereits zum 15. Mal kamen Klaus Bindenbacher und Bernhard Tapp aus Sonsbeck sowie Gabi und Joachim Selke aus Albstadt, Gisela und Peter Selke aus Balingen waren nun bereits 10 mal in Boos und Peter Paschen aus Kevelaer konnte zum 5. Besuch geehrt werden.
Da sich auch die Gäste im Hause Breitbach schon seit so vielen Jahren kennen und durch die Vorliebe zu Oldtimern und dem Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring miteinander verbunden sind, glich die Zusammenkunft einem Familienfest, bei dem in Erinnerungen geschwelgt und viel gelacht wurde. Unterstützt wird Doris Breitbach von ihrem Mann Josef, der zu Beginn der kleinen Feier eine kurze Ansprache hielt und sich für die Treue der liebgewonnenen Gäste bedankte. Sonja Simon vom Touristik-Büro Vordereifel überreichte, auch im Namen von Bürgermeister Gerd Heilmann, allen Stammgästen eine Urkunde sowie ein Geschenk und brachte auch den Dank und die Bedeutung vom guten Miteinander zwischen Gast und Gastgeber zum Ausdruck.

Für die Zukunft werden von den Gästen auch schon weitere solcher Treffen im Ferienhaus Vulkaneifel in Boos fest geplant

Boos